Barriere melden

Sie haben die Möglichkeit, uns über noch bestehende Barrieren oder etwaige Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen per E-Mail an info@bpjm.bund.de aufmerksam zu machen.

Vorgehen um eine Barriere zu melden

Bitte beschreiben Sie bei Kontaktaufnahme die Barriere so genau wie möglich und geben die konkrete Stelle beziehungsweise Seite an, an oder auf der die Barriere besteht. Idealerweise übermitteln Sie hierfür auch die betroffene Webseiten-Adresse.

Damit wir Sie im Fall von Rückfragen, die im Zusammenhang mit einer von Ihnen mitgeteilten Barriere möglicherweise aufkommen, kontaktieren können, bitten wir Sie ebenfalls um die Angabe einer E-Mail-Adresse.

Sie können uns selbstverständlich auch auf dem Postweg oder telefonisch kontaktieren:

Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien
Rochusstraße 8-10
53123 Bonn

Telefon: +49 (0)228 99 962103-10
Fax: +49 (0)228 379014
E-Mail: info@bpjm.bund.de

Vorgehen nach Kontaktaufnahme

Die BPjM ist bemüht, das Online-Angebot www.bundespruefstelle.de barrierefrei zugänglich zu machen und gegebenenfalls noch bestehende wie gemeldete Barrieren zu beseitigen.