Accesskey [2] Direkt zur Hauptnavigation Accesskey [3] Direkt zum Inhalt

Termin
Mainz
Beginn: 03.08.2018   Ende: 20.09.2018

Interaktive Ausstellung 'ECHT KRASS!' – Wo hört der Spaß auf? Jugendliche und sexuelle Gewalt

Interaktive Ausstellung für Jugendliche ab 14 Jahren, Schule, Jugendhilfe, Eltern vom 03.08 - 20.09.2018 im Rathaus der Landeshauptstadt Mainz, rechte Seitenlobby

Echt krass! Ob im Netz oder in der realen Welt, auch Mädchen und Jungen kennen und erleben sexuelle Anmache und Berührungen, sexistische oder hämische Sprüche und viele andere Formen von Übergriffen – bis hin zu Vergewaltigungen. Und mitunter sind Jugendliche nicht die Opfer oder Zeuginnen, sondern eben selbst Täterinnen und Täter. Alle, die solche Formen von Gewalt erleben, sind erst einmal hilflos, haben Angst, etwas zu sagen – bis jemand etwas merkt oder sie sich doch selbst Hilfe suchen.

Die Ausstellung »Echt krass!« macht Mädchen und Jungen Mut und zeigt, dass sie ein Recht darauf haben, selbst zu bestimmen, was für sie in Ordnung ist und was nicht. Die Ausstellung bietet auch Informationen darüber, welche Beratungsstellen es gibt und wie sie helfen können.

Sie kann während der regulären Öffnungszeiten des Rathauses jederzeit besucht werden. Zusätzlich können individuelle Termine für Führungen, z.B. Schulklassen und Jugendgruppen, vereinbart werden.

Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an info@frauennotruf-mainz.de mit dem Betreff "ECHT KRASS! Führung" oder nutzen Sie das Kontaktformular auf www.klicksafe.de.

Öffnungszeiten Rathaus der Landeshauptstadt Mainz:
Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr
Samstag: 9 bis 14 Uhr

Zusammenfassung:

  • interaktive Stationen zum Thema „sexuelle Grenzverletzungen“ (z.B. Werbung, eigene und andere Bedürfnisse, Kommunikation, Gruppendruck, Gesetze, Hilfe holen etc.)
  • die Stärkung der sozialen Kompetenz sowie eine Sensibilisierung der Jugendlichen
  • Handlungsalternativen und Auswege aus sexualisierter Gewalt
  • Begleitende Veranstaltungen für Fachkräfte und Schulklassen
  • Pädagogisches Begleitmaterial, für Jugendliche, Eltern, Fachkräfte
  • Kontaktaufnahme zu Beratungsstellen vor Ort

Fachtag zur Ausstellung 'ECHT KRASS!' am 14. August: Spaß und Stress mit Sex im Netz